Logo
Plimun.com
 
 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Herzlich willkommen bei SÜDblick Touristik

 

1. Annahme der Bedingungen

Mit der Nutzung unserer Dienstleistungen und beim Abschluss der Buchung bestätigen Sie, dass Sie die unten angeführten Geschäftsbedingungen (inkl. Datenschutzbestimmungen) sorgfältig durchgelesen und auch verstanden haben und diesen somit zustimmen. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen können von uns ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden.

 

2. Umfang / Beschreibung der Dienstleistungen

Die SÜDblick Touristik dient ausschließlich als Vermittler zwischen Reisenden und Gastgeber, indem wir dem Gastgeber die Buchung der Reisenden weiterleiten und dafür sorgen, dass diese bestätigt werden. Die Informationen, die wir bei der Auswahl der Gastgeber verwenden, werden uns vom Gastgeber zur Verfügung gestellt. Obwohl wir bei der Ausführung unserer Dienstleistungen sehr sorgfältig und gewissenshaft vorgehen, können wir nicht dafür haften, falls eventuelle Informationen, die wir von dem Gastgeber übermittelt bekommen, nicht richtig, unvollständig oder fehlerhaft sind. Auch haftet die SÜDblick Touristik nicht für eventuelle kurzfristige Änderungen seitens der Gastgeber bezüglich Angebot und Preise.

 

3. Daten des Reisenden

Um unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen zu können, stimmen Sie zu, uns Ihre Daten in gegebener Form zukommen zu lassen und deren Vollständigkeit zu gewährleisten (zu den  Datenschutzbestimmungen). Teilt ein Reisender Daten mit, die sich als falsch bzw. unzutreffend erweisen, behält sich SÜDblick Touristik vor, ihm zukünftig die Nutzung der Leistungen zu verweigern.

 

4. Datenschutz

Die persönlichen Informationen unserer Kunden werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Eine Ausnahme der Weitergabe der Daten an Dritte kann aus Rechtswegen bestehen oder wenn die Weitergabe für die Ausführung unserer Dienstleistungen unerlässlich ist. Weitere Informationen in unseren Datenschutzbestimmungen.

 

5. Transport, Beherbergungsvertrag und Zahlung

Der Transport, die Beherbergung sowie auch die Verpflegung werden von uns nach Wunsch des Tourenveranstalters oder des Reisenden ausgesucht. Der Beherbergungsvertrag tritt in Kraft, sobald der Zahlungsbeleg (eventuell bis zum mitgeteilten Datum) eintrifft. Ab diesem Zeitpunkt bestätigen wir die Buchung. Alle Rechte und Pflichten aus dem Beherbergungsvertrag bestehen ab diesem Zeitpunkt ausschließlich zwischen dem Buchenden und dem Gastgeber oder dem Transporteur. Die Preise werden vom Gastgeber mitgeteilt und können somit von dessen Preisliste abweichen. Falls ein Beherbergungsbetrieb trotz bestätigter Buchung nicht verfügbar ist, sorgt die SÜDblick Touristik dafür, dass der Reisende in einer gleichwertigen Unterkunft untergebracht wird.

 

6. Kreditkarten

Gastgeber sowie weitere Dritte, welche an Ihrem Urlaub beteiligt sind, können Ihre Kreditkartendaten benötigen, um die Buchung zu garantieren. Diese Daten können falls nötig von uns weitergeleitet und geprüft werden. Bitte beachten Sie, dass falls vereinbart diese Vorautorisierung  oder eine Belastung Ihrer Kreditkarte vorgenommen werden kann -  unter bestimmten Bedingungen sogar ohne Möglichkeit einer Rückerstattung.

Sollte Ihre Kreditkarten einem Betrug oder Missbrauch zum Opfer fallen, tragen meistens Banken und Kreditkarteninstitute das Risiko und decken alle Kosten aus dem Betrug/Missbrauch ab, gelegentlich mit einer Selbstbeteiligung von üblicherweise bis zu 50€. Falls der Betrug/Missbrauch bewiesenermaßen über unsere Vermittlung entstanden ist, wird die Selbstbeteiligung bis zu einer Höhe von 50€ erstattet.

 

7. Änderungen, Stornierungen und Nichterscheinen

Änderungen können bis zu 20 Tage vor Reisebeginn an die SÜDblick Touristik geschickt werden, falls nicht anderweitig vereinbart. Diese müssen in schriftlicher Form erfolgen. Es ist Pflicht des Reisenden dafür zu sorgen, dass das Schreiben auch tatsächlich ankommt.

Nichterscheinen und Stornierungen: Erscheint ein Reisender nicht zum Urlaub oder storniert er diesen ohne belegbaren Grund,  behält sich SÜDblick Touristik das Recht vor, eingezahlte Beträge dafür zu verwenden, die Gastgeber zu entschädigen sowie eine entsprechende Bearbeitungsgebühr einzufordern. Dies gilt auch für belegbare Gründe, falls der Reisende nicht z.B. durch eine  Reiseversicherung abgesichert ist. Wir empfehlen unseren Reisenden immer eine Reiseversicherung o.ä. abzuschließen.

 

Die Stornokosten berechnen wir unabhängig von der Verpflegungsart wie folgt (sofern keine anderweitigen Vereinbarungen getroffen wurden):

 

bei 20 Tagen vor Anreise 

0 %

bei 10 Tagen vor Anreise 

50 %

bei 7 Tagen vor Anreise 

70 %

bei 5 Tagen vor Anreise

100 %

 

8. Schriftverkehr

Mit Übergabe Ihrer Daten akzeptieren Sie, dass wir Ihnen Fragebögen oder weitere Informationen zusenden dürfen, um z.B. die Qualität unserer Leistungen zu analysieren, Verbesserungsvorschläge entgegenzunehmen oder neue Angebote zu unterbreiten.

 

9. Haftungsausschluss

Gemäß dieser AGBs und im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften haften wir ausschließlich für unmittelbare Schäden, die Ihnen aufgrund eines Nichterfüllens unserer Verpflichtungen in Bezug auf unsere Dienstleistungen entstanden sind bis zu der Höhe von 80% des Buchungsbetrages, der eingezahlt wurde. Wir haften für keine unsererseits unverschuldeten Schäden.

 

10. Sonstiges bzw. Rechtsgrundlage

Die AGBs unterliegen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften dem italienischen Recht und sind gemäß diesem Recht auszulegen. Sollte dieser Vertrag in einzelnen Teilen unwirksam sein oder Lücken enthalten, so verpflichten sich die Vertragsparteien, anstelle der fehlenden oder unwirksamen Bestimmungen eine wirksame Bestimmung zu setzen, die dem sonstigen Inhalt des Vertrages entspricht und dem wirtschaftlichen Zweck der fehlenden oder ungültigen Klausel am nächsten kommt. Alle anderen Punkte bleiben davon jedoch unberührt. Sollten Teile dieses Vertrages nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen, werden nur diese Teile außer Kraft gesetzt und die geltenden gesetzlichen Bestimmungen angewandt. Gerichtsitz für alle Streitigkeiten ist der italienische Gerichtsstand in Bruneck (Italien).

Anderssprachige Übersetzungen der AGBs gelten zur Information. Im Zweifelsfall gilt die deutschsprachige Fassung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

 

11. Kontakt

Die Dienstleistungen werden von der SÜDblick Touristik der B&W Management GmbH erbracht mit Sitz in 39031 Bruneck (Italien), Rienzfeldstraße 30, Telefon +39 0474 010 191. Gesetzlicher Vertreter ist Herrn Johann Wolfsgruber. Die B&W Management ist registriert in der Handelskammer Bozen unter der Nummer: 01617610215. Die Mehrwertsteuer-Nummer lautet: 01617610215. Die gegenständlichen Rechte können seitens des Betroffenen oder einer von ihm beauftragten Person mittels Anfrage per Einschreiben oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geltend gemacht werden.

 

Gültig ab 01.08.2012.